Audiovector R-Serie

Audiovector R-Serie
Bei der R-Serie von Audiovector handelt es sich um Schallwandler, die nicht mal soeben im Online Shop gekauft werden und gekauft werden sollten. Von den klanglichen, optischen und verarbeitungstechnischen Eigenschaften sollte sich ein Jeder im Studio beim Händler oder sogar in den eigenen Hörräumen überzeugen. Wir konnten bisher in unserem Studio die R3 ARRETÉ ausgiebig hören und sind total von der Musikaltität dieser Schallwandler überrascht worden. Ich wage garnicht zu vermuten, was erst bei den noch größeren Modellen passiert, denn die R3 ist ja nun mal die kleinste Standbox der Reihe und spielt trotz Ihrer "kleinen Größe", Ihrer elegant und wohnraumfreundlichen Erscheinung wie ein Lautsprecher mit anderen Dimensionen. Die Neugier der Musikliebaber sollte nun geweckt sein, so dass wir uns nach einer terminlichen Vereinbarung zu einem Hörtermin in unserem Studio verabreden.

Bis zu der R6 bietet Audiovector drei Varianten der Modelle. Die Signature, die Avantgarde und die Arreté. Die Modelle unterscheiden sich z.B. in der Bestückung der Chassis in der Dämmung und noch weiteren Details. Audiovector bietet für diese Modelle ein Upgrate, sodass die Signature bis zur Arreté ausgebaut werden kann. D.h. es kann mit dem kleinsten Modell der Reihe angefangen werden und insofern der Musikliebhaber aufrüsten möchte wird sein Lautsprecher im Werk neu aufgebaut und mit Allem erfordelichen ausgestattet und neu ausgemessen. Er erhält nach der Aufrüstung quasi einen neuen Schallwandler.

Übrigens können alle R-Modelle in Sonderlackierungen gemäß Kundenwusch produziert werden!!!!

weitere Infromationen bitte ein Klick auf das Bild

Produktvergleich


upgrate Konzept
 
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)