Opticon

Opticon

DALI OPTICON Serie

Schon auf den ersten Blick geben sich die sieben neuen OPTICON-Modelle – zwei Regalboxen, drei Standlautsprecher, ein Center-Speaker und ein Wandlautsprecher – unverwechselbar als DALI-Lautsprecher zu erkennen. Die Formensprache der in den drei Ausführungen Nussbaum, schwarz und weiß lieferbaren Gehäuse sowie die rötlich schimmernden, aus einer speziellen Holzfaser-Papier-Mixtur bestehenden Tieftonmembranen haben sich mittlerweile als verlässliche DALI-Merkmale etabliert.

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)

SMC-Technologie

Das Polstück der OPTICON-Magnetsysteme besteht aus SMC. Dieses spezielle pulverförmige Material ist hochgradig magnetisch, weist aber nur eine sehr geringe elektrische Leitfähigkeit auf. Damit lassen sich die Wiedergabeeigenschaften der Lautsprecher in allen Belangen deutlich verbessern ohne störende Nachteile in Kauf nehmen zu müssen.

Handgefertigt

In den Fertigungsstraßen unseres dänischen DALI-Werks werden die Chassis montiert sowie jede einzelne Lautsprecherbox geprüft, gemessen und verpackt.

DALI Chassis

Alle Bestandteile der OPTICON-Lautsprecherchassis werden von DALI hausintern entwickelt, produziert und montiert.

MDF-Gehäuse

DALI vollzieht die meisten Produktionsschritte beim Bau der OPTICON-Lautsprecher unter eigener Regie. So erfolgt die gesamte Holzverarbeitung vom Zuschnitt der hochdichten MDF-Platten bis zur Folierung der fertigen Gehäuse in der DALI-Fabrik im dänischen Nørager.